Red Cardinal

Herkunft:
1920 erschien diese Sorte in England. Sie wird oft mit der Sorte “Highland Burgundy Red” verwechselt.

Abstammung:
Leider ist über ihre Abstammung nichts bekannt.

Ihre langovalen Knollen sind eher klein. Die Schale ist dunkelrot und oft rauh. Sie hat rotes Fleisch mit weißer Rinde – mehlig kochend.
Da sie zu den sehr seltenen rotschaligen Sorten gehört, ist sie nur noch unter Liebhabern verbreitet.